"Schlag den Chef" beim Ejot-Triathlon

Krombach, 06.05.2018

„Schlag den Chef“ - unter diesem Motto hatte Lindenschmidt Umweltservice seine Mitarbeiter zur Teilnahme am diesjährigen Buschhüttener Triathlon aufgerufen. Drei Mitarbeiter bewiesen den nötigen Mut, um im Schwimmen, Radfahren und Laufen gegen ein Team aus der Geschäftsleitung anzutreten. Bei strahlendem Sommerwetter kamen alle Lindenschmidt-Sportler müde, aber gutgelaunt ins Ziel. In der internen Lindenschmidt-Wertung triumphierte überraschend das "Team Chef". Eine Gelegenheit zur Revanche wird sich hoffentlich im nächsten Jahr ergeben, denn Lindenschmidt freut sich bereits auf die Teilnahme am Triathlon 2019.

Zurück

Bauarbeiten haben begonnen

Für den Bau der neuen Fahrzeughalle sind die ersten Bagger angerückt.

Weiterlesen …

Herzlichen Glückwunsch, EJOT-Team!

Lindenschmidt Umweltservice gratuliert dem EJOT-Team zur Doppelmeisterschaft.

Weiterlesen …