Auszeichnung für fleißige Radfahrer

Krombach, 16.09.2022

Auch in diesem Jahr haben sich Lindenschmidt-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeiter an der AOK-Aktion "Mit dem Rad zur Arbeit" beteiligt. Für die Erst- bis Drittplatzierten in zwei Kategorien gab es wieder eine firmeninterne Auszeichnung.

Den Sieg in der Kategorie "Meiste gefahrene Arbeitstage" teilten sich zwei Mitarbeiterinnen mit jeweils 68 gefahrenen Tagen im Zeitraum Mai bis August. Bei der zurückgelegten Strecke erradelte ein Kollege sagenhafte 2.376 Kilometer.

Die Sieger freuten sich über liebevoll gestaltete Pokale und Gutscheine. Im nächsten Jahr wollen alle wieder fleißig in die Pedale treten.

Zurück

Lindenschmidt-Mitarbeiter unterstützen Aktion Herzklopfen

Erstmalig haben sich in diesem Jahr Lindenschmidt-Mitarbeiter bei der Aktion Herzklopfen engagiert und damit Gutes getan.

Weiterlesen …

Nachhaltigkeit interessiert Berufsschüler

Angehende Industriekaufleute des Berufskollegs Wirtschaft und Verwaltung besuchten Lindenschmidt Umweltservice.

Weiterlesen …