Feuerwehrübung geglückt

Krombach, 08.09.2022

Ein Szenario, von dem sich niemand wünscht, dass es eintritt: Eine Person steigt zu Wartungsarbeiten in einen Schacht ein und wird z. B. durch das Einatmen giftiger Gase bewusstlos.

Genau einen solchen Unglücksfall haben Mitglieder der Löschgruppe Krombach am Schlammfang unseres neuen Ölabscheiders trainiert. Speziell ging es um die Möglichkeiten der Rettung aus einem engen Schacht über verschiedene Arten von Leitern. Auch frischten die Feuerwehrangehörigen ihr Wissen im Messen von Gasen auf.

Gut zu wissen, dass die heimische Feuerwehr dank solcher Übungen optimal auf ein solches Ereignis vorbereitet ist!

Zurück

Lindenschmidt-Mitarbeiter unterstützen Aktion Herzklopfen

Erstmalig haben sich in diesem Jahr Lindenschmidt-Mitarbeiter bei der Aktion Herzklopfen engagiert und damit Gutes getan.

Weiterlesen …

Nachhaltigkeit interessiert Berufsschüler

Angehende Industriekaufleute des Berufskollegs Wirtschaft und Verwaltung besuchten Lindenschmidt Umweltservice.

Weiterlesen …