Neue Behälter für Spraydosen

Krombach, 30.08.2018

Behälter speziell für Spraydosen ergänzen ab sofort das Angebot von Lindenschmidt Umweltservice. Der neue Behälter hat ein Fassungsvolumen von 120 l und verfügt über eine behördliche Zulassung als Gefahrgutbehälter. Damit Gase entweichen können, ist er mit einer Entlüftung ausgestattet. Wer Interesse an dieser ordentlichen und im Vergleich zu anderen Behältnissen ansehnlichen Möglichkeit der Spraydosensammlung hat, ist eingeladen sich mit dem Vertrieb in Verbindung zu setzen.

Zurück

Gute Laune beim Firmenlauf

Unter dem Motto „Sauber laufen mit System“ gingen 22 Lindenschmidt-Läufer beim AOK-Firmenlauf an den Start.

Weiterlesen …

Team Mitarbeiter siegt bei "Schlag den Chef"

Beim Buschhüttener EJOT-Triathlon triumphierte in diesem Jahr das Team Mitarbeiter gegen die „Chefs“.

Weiterlesen …