Schöne Tradition auch in diesem Jahr fortgesetzt

Krombach, 19.07.2021

„Wir wollen den Triathlon nicht wieder ausfallen lassen“. Nach der erneuten Absage des Ejot-Triathlons herrschte bei Lindenschmidt Einigkeit, in diesem Jahr stattdessen ein überschaubares internes Firmenevent durchzuführen.

Neben den Sportlerinnen und Sportlern, die in Dreierteams antraten, waren einige Mitarbeiter und Angehörige gekommen, um für die nötige Unterstützung zu sorgen. Bei so viel Motivation konnte auch das reichlich kalte Wasser des Krombacher Naturfreibades die Schwimmer nicht davon abhalten, in die erste Disziplin zu starten. Für die Radfahrer ging es bei angenehmen Temperaturen über das Kölsche Heck, Neuenkleusheim und Rahrbach zurück nach Krombach. Abschließend meisterten die Läufer noch eine Fünf-Kilometer-Distanz.

Den Sieg trug wie erwartet das Team aus der Technik davon, über den zweiten Platz freute sich das Team aus der Geschäftsführung. Selbstverständlich galt auch in diesem Jahr die gute Lindenschmidt-Tradition: Nach dem Zieleinlauf stärkten sich Sportler und Publikum gemeinsam bei Grillwürstchen und Burgern.

Zurück

Doppelte Siegerehrung beim Firmenlauf

Läufer und Radfahrer erhalten Preis für sportlichen Erfolg.  

Weiterlesen …

Photovoltaiknutzung erweitert

Lindenschmidt trägt mit der Nutzung von Photovoltaik zum Klimaschutz bei.

Weiterlesen …