Seminar für Menschen mit Handicap

Krombach, 13.07.2018

Seminar für Menschen mit Handicap. Am 13. Juli 2018 fand im Kunden-Informations-Center (KIC) von Lindenschmidt Umweltservice eine regionale Schulung und Unterweisung für Hubwagen- und Stapler-Nutzer/innen statt, die an einer Hörbeeinträchtigung leiden. Lindenschmidt selbst beschäftigt einen Mitarbeiter mit diesem Handicap und so entstand vor einiger Zeit die Idee, die Schulung in Krombach durchzuführen.

Das Angebot wurde von 14 Teilnehmern rege angenommen. Herr Bartella als Schulungsleiter wurde von Herrn Knott, der hauptberuflich beim Integrationsfachdienst Olpe für die Belange hörgeschädigter Menschen arbeitet, in der Gebärdensprache begleitet und unterstützt. Nach dem theoretischen Teil konnten die Seminarteilnehmer das Erlernte in die Praxis umsetzen und unter Anleitung an Hubwagen und Staplern sicheres Arbeiten und Fahren üben.

Aufgrund der gelungenen Zusammenarbeit ist geplant, weitere gemeinsame spezielle Veranstaltungen anzubieten.

Zurück

Bauarbeiten haben begonnen

Für den Bau der neuen Fahrzeughalle sind die ersten Bagger angerückt.

Weiterlesen …

Herzlichen Glückwunsch, EJOT-Team!

Lindenschmidt Umweltservice gratuliert dem EJOT-Team zur Doppelmeisterschaft.

Weiterlesen …